• header1

    Freiwillige Feuerwehr Hargelsberg

  • header2

    Retten     Bergen     Löschen

  • header3

    Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Drucken

Jahresvollversammlung am 05.02.2017 im Gasthaus Schöringhumer

Geschrieben von Riener Paul. Veröffentlicht in 2017

JVV1_2

Kurz vor 09:00 marschierten die Kameraden traditionell von der Feuerwehr in die Kirche um bei der Messe den verstorbenen Kameraden zu gedenken.

Um 10:30 war die Jahresvollversammlung der FF-Hargelsberg schon voll im Gange und es konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßt werden. Unter ihnen Landesfeuerwehrseelsorger Pfarrer Ferdinand Reisinger, Bgm. Feuerwehrkamerad Ing. Manfred Huber, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Helmut Födermayr, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Hannes Ömer. Seitens der Polizei Enns konnte Chefinspektor Gernot Aschauer und vom Roten Kreuz Enns Herr Peter Wagner begrüßt werden. Seitens der Gemeindevertretung konnten wir Vzbgm. Ulli Holderbaum, GR Marianne Grasserbauer und Amtsleiter Markus Stadlbauer willkommen heißen.

Weiteres konnten wir Bgm. a.D. Ehrenbürger und Ehrenmitglied der FF-Hargelsberg Alfred Krawinkler und zahlreiche Obfrauen und Obmänner der Hargelsberger Vereine und zahlreiche Gäste aus der Bevölkerung von Hargelsberg begrüßen.

Der Bericht über das Feuerwehrjahr 2016 von OBI Harald Grobner brachte viele Gäste zum Staunen, wie viel Zeit die Kameraden in einem Jahr an Stunden für Übungen, Schulungen, Einsätze usw. geleistet haben. Die Jugend war bei der JVV stark vertreten und so präsentierten die Jungfeuerwehrmänner Valentin Weismann und Patrik Pointner ihre Leistungen und Erfolge aus dem Jahr 2016.

Tamara Stieglbauer und Michael Hartmann berichteten von ihrem vierzehntägigen Aufenthaltin Polen, wo sie mit weiteren 30 Jugendlichen von Feuerwehren aus OÖ in Plesna Kriegsgräber saniert haben. Nachmittags und am Wochenende sind auch einige Ausflüge,zum Beispiel nach Zakopane auf die Flugschnaze, von den Betreuern organisiert worden.

Als Kommandant sprach ich auch die Platzsituation im Feuerwehrhaus an und berichtete über die ersten Gespräche bezüglich einer Ersatzbeschaffung unseres TLF-2000. Weiteres konnte ich über die laufenden Verhandlungen über den Ankauf neuer Feuerwehrhelme berichten. Zum Schluss sprach ich meinenDank andieHargelsberger Bevölkerung, den Vereinen und den Verantwortlichen seitens der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit und tolle Unterstützung aus.

Es konnten drei neue Mitglieder (Hanna Eichberger, Franziska Hirschhofer und Laura Stieglbauer) in der Jugend begrüßt und angelobt werden. Ebenfalls angelobt und im Aktivstand aufgenommen wurden die Kameraden Matthias Hießmayr, Paul Klein und Reinhard Strauß. Zum Oberfeuerwehrmann wurde Sylvia Hießmayr befördert. Die Feuerwehrverdienstmedaille für 25 Jahre konnten wir Stefan Schneckenleitner überreichen. Für 40 Jahre Mitglied bei der Feuerwehr wurden Medaillen den Kameraden Johann Grünmüller, Manfred Huber, Helmut Luckeneder, Gottfried Pichler und Andreas Schachner überreicht. Ein Höhepunkt punkto Auszeichnung war die Überreichung der Verdienstmedaille für 60 Jahre Mitgliedschaft an Kamerad Florian Brandstetter.

In ihren Ansprachen bedankten sich Bgm. Manfred Huber und OBR Helmut Födermayr bei den Kameraden für die geleistete Arbeit. Bei einem hervorragenden Schweinebraten ließen die Ehrengäste und 52 Feuerwehrkameradinnen- und kameraden den Tag bei Kamerad Markus Schöringhumerausklingen.