• header1

    Freiwillige Feuerwehr Hargelsberg

  • header2

    Retten     Bergen     Löschen

  • header3

    Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Drucken

Jahresvollversammlung

Geschrieben von Riener Paul. Veröffentlicht in 2016

JVV_1_1

Die FF Hargelsberg hielt ihre Jahresvollversammlung am 7.2.2016 im Gasthaus Schöringhumer ab.

Um 10:30 Uhr eröffnete Kommandant Siegfried Hartmann die Versammlung und konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter anderen konnte Landesfeuerwehrkurat Ferdinand Reisinger, Bürgermeister Manfred Huber, Abschnittsfeuerwehrkommandant Hannes Ömer, Wagner Peter und Hudec Herbert vom Roten Kreuz Enns und von der Polizei Enns Hr. Schützeneder Michael begrüßt werden. Stellvertretend für die Gemeinderäte konnten wir Vize Bürgermeisterin Ulli Holderbaum und Gemeinderätin Helga Lichtenberger begrüßen.

Nach dem Totengedenken folgte der Bericht über das abgelaufen Feuerwehrjahr 2015, wo über die erbrachten Stunden bei Einsätzen, Übungen, Kurse, administrative Tätigkeiten und vieles mehr den anwesenden veranschaulichten.
Insgesamt wurden 7581 freiwillige Stunden von den Kameraden geleistet. Aufgrund der gestiegenen Einsätze 2015 mussten im Vergleich zu 2014 um gut 1/4 mehr Stunden geleistet werden.

In der Tagesordnung ging es mit den Berichten des Kassiers und Jugendbetreuer weiter. Auch im Jugendbericht konnte wieder auf ein tolles und Leistungsstarkes Jahr zurück geblickt werden.
Nochmals ein großes DANKE an die Jugendbetreuer für die tolle Arbeit.

Erfreulicherweise konnten Andreas Brunner und Moritz Schibani bei der Jugend angelobt werden.

Auch im Aktivstand konnten wir fünf neue Mitglieder angeloben, drei (Daniel Heimberger, Michael Radler und David Noel) kamen aus der Jugend.
Elisabeth Pilz und Hannes Schibani konnten als quer Einsteiger  begrüßt werden und wurden ebenfalls angelobt.

Der Kommandant berichtete noch etwas ausführlicher über einige Einsätze, Übungen und Veranstaltungen vom Jahr 2015.
Den zahlreichen Ehrengästen und Besuchern  aus der Bevölkerung, brachte er Einblick über die geleistete Arbeit. Neben den Einsätzen und Übungen ist die Einsatzbereitschaft rund um die Uhr aufrecht zu erhalten. Es ist keine Selbstverständlichkeit das die Kameraden der FF-Hargelsberg  so viele freiwillige Stunden leisten.  

Zum Löschmeister wurde Mario Pointner befördert und mit der Hochwassermedaille 2013 konnten wir OBI Harald Grobner auszeichnen

Abschnittskommandant  Hannes Ömer bedankte sich in seiner Ansprache beim Kommandanten und den Kameraden der FF Hargelsberg für die großartige Arbeit und Leistung.
Über laufende Projekte und einen Ausblick über das Feuerwesen auf Bezirk und Landesebene wurde von ihm berichtet.
Zum Schluss folgten noch die Worte vom Bürgermeister und Feuerwehrkamerad Manfred Huber. Auch er bedankte sich beim Kommando für die hervorragende Arbeit und betonte, dass es ein sehr beruhigendes Gefühl für ihn als Bürgermeister ist, dass er so eine gut ausgebildete und geführte Feuerwehr hat. Seitens der Gemeinde werde er sich weiterhin bemühen die FF finanziell zu unterstützen um den Stand der Technik aufrecht zu halten und zukünftige „größere“ Projekte voran zu treiben.

Kommandant Siegfried Hartmann bedankte sich für die Worte und gute zusammen Arbeit zwischen Gemeinde und Feuerwehr. Ein großes DANKE galt auch den Hargelsbergern Firmen und der Bevölkerung für die Unterstützung.
Zum Schluss folgte noch eine kleine Vorschau auf das Feuerwehrjahr 2016 und fast pünktlich zur Mittagszeit war die Versammlung zu Ende und wir konnten bei Schweinsbraten den Tag ausklingen lassen.