Drucken

Großbrand in Enns

Geschrieben von Riener Paul. Veröffentlicht in 2015

Brand Enns_1

Am 24.08.2015 um 14:35 Uhr wurde die FF-Hargelsberg zu einem Großbrand ins Gemeindegebiet Enns alarmiert.

Die FF-Hargelsberg rückte kurz darauf mit dem TLF-A2000 und 6 Mann zur Einsatzstelle aus. An der Einsatzstelle angekommen wurde uns der Befehl erteilt einen nahe am Brandherd stehenden Dieseltank zu schützen. Anschließend wurde geholfen den Brand unter Kontrolle zu bringen, dies stellte sich jedoch als sehr schwierig heraus da die gepressten Altpapierwürfel immer wieder Feuer fingen, erst ein Bagger der die Altpapierwürfel auseinander riss konnte mit Erfolg gelöscht werden.

Da der Einsatz über mehrere Stunden dauerte wurden im Feuerwehrhaus schon vorbeugend Kameraden zur Ablöse in den Nachtstunden verständigt beziehungsweise eingeteilt.

Am 25.08.2015 gegen 5 Uhr konnte Brand aus gegeben werden und kurze Zeit später rückten die Kameraden ins Feuerwehrhaus ein.

Die Einsatzbereitschaft war kurz nach 7 Uhr wieder Hergestellt.

Insgesamt waren von der FF-Hargelsberg 21 Kameraden mit dem TLF-A2000 und KDO im Einsatz.

Weitere Infos bzw. Fotos siehe Foto Kerschi