Drucken

Retten von Personen aus Höhen und Tiefen

Geschrieben von Duschl Markus. Veröffentlicht in 2013

retten_1

Die Kameraden der Feuerwehr Hargelsberg hielten am 08.11.2013 eine Übung im Bereich Höhenrettung ab.

Vor dem praktischen Teil wurden die Kameraden anhand einer Power Point Präsentation über die verschiedenen Rettungsmöglichkeiten aus Höhen und Tiefen informiert.

Unter anderem wurden die Benutzung sowie Wartung der Geräte, die Selbstrettung und Sicherheitsgrundsätze besprochen.

Der Praxisteil wurde anhand eines Stationsbetriebes abgehalten (2 Gruppen). Bei der ersten Station wurde die Knotenkunde und Selbstrettung aufgefrischt und geübt. Bei der zweiten Station wurde der richtige Umgang mit dem Notrettungsset und der Rettungsleine erläutert und danach praktisch umgesetzt.

Zuletzt wurde eine Teamübung abgehalten. Ziel war es, dass die Mannschaft gemeinsam eine Lösung für ein Problem findet und diese auch umsetzt. Aufgabe war es, einen Biertisch mit Flaschen anzuheben, die Füße auszuklappen und dies ohne einsetzen direkter Muskelkraft.

Im Anschluss ließen wir die Übung bei einer köstlichen Jause Revue passieren.

 

Autor: HBM Grünmüller Lukas & HBM Angerer Mario